Bankenaktion in Bonn

In Bonn hat ein Aktionsbündnis die Eingänge einer Commerzbank-Filiale am Marktplatz 90 Minuten blockiert. Einige Passantinnen und Passanten haben sich spontan dazu gesetzt. Die Tageszeitung Bonner Generalanzeiger war vor Ort und will berichten.

Am Bonner Aktionsbündnis sind die Bonner Attac-Gruppe, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Erwerbslosengruppen, die Antikapitalistische Aktion Bonn, die Bonner Jugendbewegung, das Erwerbslosenforum Deutschland, und die Partei Die Linke Bonn beteiligt.

Fotos von der Aktion