Attac-Ansprechpartner*innen für Medien

Sollte Pressesprecherin Frauke Distelrath nicht erreichbar sein, können Sie Ihre Medienanfrage auch an folgende Mitglieder der Pressegruppe des Attac-Koordinierungskreises und Vertreter*innen bundesweiter Attac-Arbeitsgruppen richten. 

Fragen zu Globalisierungskritik und Attac können selbstverständlich alle angeführten Personen beantworten; bei Fragen zu inhaltlichen Schwerpunkten wenden Sie sich bitte an diese Kontakte:

Foto von Attac-Pressesprecherin Frauke Distelrath

Frauke Distelrath
Mo-Fr i.d.R. erreichbar von 9-16 Uhr

Tel.: 069 900 281-42
Mobil: 0151 6141 0268
E-Mail: frauke.distelrath@attac.de