Menü

Dezentraler Attac G20-Mobitag am 24. Juni

Den Höhepunkt der Mobilisierung zu den G20-Protesten nach Hamburg gestaltet Attac am 24. Juni mit einem dezentralen Mobitag. Mit Aktionen wie Grillen Gegen G20 und Stadtspaziergängen bei denen der öffentliche Raum mit Plakaten und Aufklebern verschönert wird, werden Attacis aus verschiedenen Städten und Lokalgruppen auf die Straße gehen. Mit aktuellen Informationen zu den Aktionen in der Gipfelwoche, Anreisemöglichkeiten und Unterkunft werden wir auch die letzten Unentschlossenen zu einer Reise nach Hamburg motivieren. Und nebenbei den öffentliche Raum etwas lebendiger gestalten :-)

Hier noch mal ein Überblick, was sich für den Tag an Ideen gesammelt hat:

1. Grillen gegen G20

Im Rahmen einer Grillparty (es wird hiermit noch mal deutlich darauf hingewießen, dass veganes Grillen sehr erwünscht ist)
könnt Ihr gut über G20 ins Gespräch kommen.
Grillgrafik zum runterladen für Eure Homepage, Werbeflyer etc.


2. Stadtspaziergang


lauft von einem Treffpunkt/Infostand in
Gruppen durch Eure Stadt und verschönert sie mit Plakaten, Aufklebern
und/oder Schablonen und Sprühkreide und bekennt Farbe:„Global gerecht
statt G20“. Während des Stadtspaziergang ergeben sich Gespräche und
Möglichkeiten zu informieren, Infomaterial zu verteilen usw.

3. Straßenkreide-G20 Abfrage


Aus Nordfriesland kam die Idee Passanten doch mit Kreide ihre Meinung abgeben zu lassen.
Schreibt Aussagen, wie z.B. "G20 ist gut für Alle", oder "Hilft nur den Großkonzernen",
"ist gut für den Weltfrieden" etc. auf die Straße und bittet Passanten ein Kreuz o.ä. dazu zu machen,
wenn sie mit der Meinung einverstanden sind.
Hierüber kommt ihr zu G20 ins Gespräch und könnt gut für das Thema flyern.

4. G20-Scheissverein

auch wenn sie in attac nicht unumstritten ist, so bietet die Homepage der Ag-Aktion auch Material, dass sich
für den Mobitag verwenden lässt. Falsche Zitate mit den Köpfen der teilnehmenden Regierungschefs können ausgedruckt und aufgehängt werden.
Ein Hingucker für Freunde des Kleinkünstlers Marc Uwe Kling. Spricht sicher auch jüngeres Publikum an.

g20-scheissverein.de




Übrigens:
Die G20 Themenaufkleber können wieder bestellt werden! Die neue
Lieferung wird nach der großen Nachfrage gerade neu eingestellt und kann
bestellt werden:

shop.attac.de/index.php/neue-produkte/g20-themenaufkleber.html



Dokumentieren und Fotografieren!

Ran an die Plakate, Aufkleber und (Veggie-)Würstchen!