Menü

Lokale Attac-Aktivitäten

Soziales und Klimakrise gehören zusammen. Deshalb kämpfen Attac und viele andere in diesem Herbst für eine wirksame Entlastung von Menschen mit geringem Einkommen, gegen Energieverschwendung und für den schnellen Ersatz der Fossilen durch Erneuerbare.

Dafür haben sich schon heute an vielen Orten in Deutschland Menschen und Gruppen zusammengetan, um bei sich vor Ort Druck aufzubauen. Progressive Anti-Teuerungs-Bündnisse, Vollversammlungen in strukturell benachteiligten Ortsteilen, lokale Plattformen sind bereits aktiv oder in Aufbau. Und Attac-Regionalgruppen mischen kräftig mit!

Eine Übersicht von Attac-Aktivitäten auf lokaler Ebene findet ihr hier.

Rosenheim gegen Armut "Bündnis-Demonstrationen" mit Attac Rosenheim

17.9. Demonstration gegen steigende Preise | weitere Demos folgen

"gegen die Teuerung und für die Menschen"

Infos auf der Seite von Attac Rosenheim (unter "Aktuelles")

Aktivitäten bei euch vor Ort?

Ihr engagiert euch mit eurer Attac-Gruppe ebenfalls gegen die Teuerungen und/oder für sozial-ökologische Sofortmaßnahmen?

Schickt uns eine E-Mail an kampagnen@attac.de mit Ort, Name des Bündnisses/ der Aktivität, Link. Wir fügen es dann dieser Webseite hinzu.

Ebbe langts! Frankfurter Plattform gegen Inflation und Krise mit Attac Frankfurt/M.

9.9. Kundgebung | weitere folgen

für direkte Entlastungen und Umverteilung von unten nach oben

Infos auf der Webseite der Plattform

Schnauze voll - Tasche leer! Lokales Netzwerk mit Attac Düsseldorf

Protestaktivitäten jeden 15. des Monats

15.9. Demo & Aktionsbahnfahrt

Infos in der öffentlichen Telegram-Gruppe des Netzwerks