Veranstaltungen planen


Vorträge / Podiumsdiskussionen 

Wenn Ihr in Eurer Stadt zu einem bestimmten Thema gerne einen Vortrag hören oder eine Diskussion mit Referenten organisieren möchtet, dann könnt Ihr Euch unter dieser E-Mailadresse an die nachfolgenden Referenten wenden.

Auch für eine Kampagnenvorstellung "Power to the People!" stehen die Aktivisten zur Verfügung. 

 

Roman Denter

- Energiedemokratie
- Enteignung & Vergesellschaftung
- Gesellschaftsformen Stadtwerke
- Konzessionen
- Erneuerbare Energien Gesetz


Alexis Passadakis

- Energiearmut
- Sozialtarife
- Energiedemokratie
- Klimacamp & Klimacampbewegung
- Übertragungsnetze
- Konzessionen

Hendrik Sander

- Energiearmut
- Klimacamp & Klimacampbewegung

Chris Methmann

- Ökologische Frage
- Ökologische Lösungen
- Strompreis

Stephan Lindner

- Energie und Europa
- Konzerne


Ana Cara Methmann

-Klimacamp


Jutta Sundermann

- Erneuerbare Energien
- Verflechtung Stromwirtschaft und Politik
- Aktionsplanung


Hans Resch

- Erneuerbare Energien
- Energiedemokratie
- Bürgerbeteiligung > Bürgerbegehren > Volksentscheid

 

Filme zeigen

Manche Menschen werden von Filmen oft auf eine emotionale, intensivere Art angesprochen als z.B. von Flyern oder Vorträgen. Filme können natürlich auch in privatem Rahmen unter Freunden gezeigt werden. Aber öffentliche Vorführungen mit anschließender Diskussion haben ein weiteres Publikum und können möglicherweise auch andere Zielgruppen ansprechen.

 

Der große Ausverkauf

Florian Opitz Dokumentarfilm "Der große Ausverkauf" bereitet das Thema Privatisierung anhand mehrerer Beispiele auf, unter anderem wird die Energiearmut in Südafrika thematisiert und Menschen vorgestellt, die versuchen einen Weg aus der Energiekrise zu finden.

Wenn Ihr diesen Film öffentlich zeigen wollt, dann wendet Euch am besten gleich an Florian Opitz. Er besitzt die Vorführrechte und mit ihm können die Modalitäten einer Vorführung am besten besprochen werden.

Mehr Infos zum Film gibt es hier

 

Das Kartell - Im Würgergriff der Energiekonzerne

Die Frontal-21 Dokumentation von Steffen Judzikowski und Hans Koberstein, gezeigt im ZDF im August 2007, untersucht die Strommarktsituation in Deutschland und berichtet über die Tricks und den Machtmissbrauch der vier großen Energieriesen.

Den Film anschauen kann man in der ZDF-Mediathek.

 

Reclaim Power

Der Film "Reclaim Power" gibt Einblicke in die Camps for Climate Action in Großbritannien, die ein Vorbild für das Klimacamp08 sind. 

Wer sich ganz konkret für das Klimacamp08 oder allgemein für das Thema Klimawandel und Gegenströmungen zu der G8-Klimapolitik interessiert, kann sich den Film hier in der Kurzversion oder in der Langversion anschauen.