Attac Kiel - Bündnis Kielwasser / BI Keine-Kohle-Kiel

Innerhalb von Attac Kiel gibt es eine Arbeitsgruppe, die sich mit der Rekommunalisierung der Kieler Stadtwerke beschäftigt (Bündnis Kielwasser). Gleichzeitig ist Attac Kiel Teil der "BürgerInneninitiative umweltfreundliche Energieversorgung für die Region Kiel", die sich gegen den Bau eines neuen Kohlekraftwerks engagiert und bislang immerhin ein dreijähriges Moratorium für den Bau erreichen konnte.

 

Kiel: BI Keine Kohle Kiel

Kontaktdaten

Kontakt:

BI "Keine Kohle Kiel": Uwe Stahl, info@buendnis-kielwasser.de 0431-328037

Treffen:

Die BI "Keine Kohle Kiel" trifft sich jeden 2. Montag im Monat um 19.00 Uhr in der Pumpe, Haßstraße 22, 24103 Kiel

 
Webseiten:

http://www.attac-netzwerk.de/kiel/gruppen/ag-wasser-gruppe

www.keine-kohle-kiel.de

 

Aktivitäten

Attac Kiel unterstützt die Attac-Aktion auf dem Klimacamp mit einer Spende.

Die BI Keine Kohle Kiel sammelt Unterschriften gegen den Bau des geplanten Steinkohlekraftwerks und fordert die Stadtwerke und E.ON auf, eine Wärme- und Stromversorgung zu planen, die Wasser, Luft und Umwelt schont und dem Image der Stadt nicht schadet. 

Hier gibt es den Flyer der BI Keine Kohle Kiel zum Herunterladen als pdf und hier das Positionspaper.

Hier gibt es den Bericht über die Auseinandersetzungen mit Eon und MVV zum Bau eines Kohle Großkraftwerks zum Herunterladen als pdf.