Attac-Kinospot zur Finanzmarktkrise

Wir freuen uns sehr, den neuen breitenwirksamen Attac-Spot zur Finanzmarktkrise vorstellen zu können! Der kurze Werbefilm eignet sich optimal als Einspieler vor Präsentationen, Diskussionsrunden und natürlich jedem Kinofilm. Mehr als 50 Kinos haben uns ihre Kooperation bereits fest zugesagt (Stand 6.11.). Wir freuen uns über jede weitere Aufführung - Kontakt siehe unten.

Produziert wurde der Spot von Thomas Bohn mit seiner Crew. Einen ganz herzlichen Dank an alle, die sich an seiner Erstellung und Gestaltung beteiligt haben! Hier unsere News zur Veröffentlichung des Spots.
 

NEWS

Attac Österreich hat ebenfalls zahlreiche Kinos davon überzeugen können, ab 12. Februar 2009 landesweit den Spot ins Programm aufzunehmen. Mehr Infos dazu auf der Seite von Attac Österreich www.attac.at/bankenrettung.
 

Attac-Spot "Ihr Bestes" (for english version see below)

   

Film runterladen und verbreiten

Das Youtube-Video kann mit folgendem Codeschnipsel auf der eigenen Homepage eingebunden werden:

<object width="425" height="350"> <param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/Mi-Q7bXeWcU"> </param> <embed src="http://www.youtube.com/v/Mi-Q7bXeWcU" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"> </embed> </object>

Außerdem stehen Kinoversionen in verschiedenen Formaten zur Verfügung, die bestellt oder direkt von unserem Server heruntergeladen werden können. Der Spot soll möglichst weitverbreitet werden! Bei Interesse bitte melden bei

Astrid Schaffert
Künstlerkoordination Attac
Tel.: (0179) 5876 974 oder (0761) 6129 0440
E-Mail: schaffert@attac.de

 

Attac Spot on Youtube: "Your best"

To embed this youtube-video on your own homepage please use

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/pBbBI_e_sdE&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/pBbBI_e_sdE&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>