Menü

Aktualisierungen

Wir arbeiten an einer Aktualisierung der Dokumentation. Leider wird diese aber noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Im Prinzip sind die Grundfunktionen gleich geblieben, daber das Aussehen der Konfigurationsumgebung sieht etwas anders aus. Es gibt neue Icons und einige neue Elemente wie "Text & Medien" statt "Text mit Bild". 
Eine Dokumentation die ein sehr ähnliches System beschreibt und vielleicht schon helfen kann hat die Firma Minuskel für die Partei Die Linke erstellt, welche auch ein Typo3-System einsetzt. 

Zur Doku des LinkenCMS

Erste Schritte (LinkesCMS)

 

ATTAC Typo3 Dokumentation

Attac bietet jeder Regionalgruppe an, sich unter der Adresse attac-netzwerk.de/<regionalgruppenname> kostenlos eine eigene Homepage einzurichten. Ihr erhaltet eine eigene kleine Webseite mit einigen vordefinierten Inhalten.
Selbstverständlich steht es jeder Attac-Gruppe frei, sich eine Internetpräsenz nach eigenen Wünschen zu organisieren. Wir empfehlen in einem solchen Fall den Provider JPBerlin, der auch das Attac-Typo3 Netzwerk hostet.

Homepage-Support

Wir empfehlen allen Webmastern, die eine Attac-Homepage auf Typo3 realisieren, sich in die attac-web-support-Mailingliste einzutragen. 

Bei speziellen Fragen und Wünschen wendet Euch bitte an Nico Wehnemann unter webteam@attac.de.

 

E-Mail-Adresse

Wir bieten jeder Gruppe an, eine E-Mail-Adresse mit ihrem Namen (gruppenname@attac.de) einzurichten. Diese Adresse kann z.B. vom offiziellen Gruppen-Kontakt verwaltet werden. 

 

Mailinglisten

Analog zur E-Mail-Adresse kann jede Gruppe auch eine eigene Mailingliste bekommen, über deren Art (mit Archiv/ohne Archiv, moderiert/unmoderiert, Diskussionsliste/Ankündigungsliste) sie selbst entsche
Übrigens: Bei einer Typo3-Homepage lässt sich eine solche Mailingliste so einbinden, dass sich Interessierte direkt von Eurer Webseite aus einschreiben können!