11. TTIP und CETA sind Kettensägen gegen demokratische Beschlüsse

[1] trade.ec.europa.eu/doclib/press/index.cfm

[2] Zum Beispiel ein „Forum“ für Finanzmarktregulierung https://www.reimon.net/2015/01/27/ttipleaks-finanzmarktregulierung/ oder „technische Konsultationen“ beim Handel mit Pflanzen und Tieren http://trade.ec.europa.eu/doclib/docs/2015/january/tradoc_153026.pdf

[3] www.ttip-leak.eu/de/ii-regulierungsfragen-und-nichttarifaere-handelshemmnisse/regulatorische-kohaerenz.html 

25 Autorinnen und Autoren aus 18 gegen das Freihandelsabkommen aktiven Organisationen tragen 38 schlagkräftige Argumente vor, warum sie gegen TTIP, CETA & TiSA sind: Die Verträge sind nicht einmal teilweise zu retten! Das Buch macht Mut, die Argumente in der Öffentlichkeit vorzutragen – und liefert Bausteine für Alternativen.

Die Attac Basistexte erscheinen im VSA-Verlag.