Pressemitteilungen

Bei Interesse an Pressemitteilungen zu bestimmten Themen wenden Sie sich bitte an presse@attac.de.

22.08.17 Zehn Jahre Finanzmarktkrise: Halbherzige Maßnahmen gegen nächsten Crash

Verantwortung für Versagen liegt bei Politik und neoliberaler Wirtschaftswissenschaft

mehr

17.08.17 Attac kritisiert angestrebte Auflösung des Acht-Stunden-Tages

Bundesarbeitsministerium will gesetzliche Höchstarbeitszeit aufweichen

mehr

16.08.17 Attac-Aktionstag zur Wirtschaftsnobelpreisträger-Tagung in Lindau

Wo neoliberale Wissenschaft versagt, ist die Zivilgesellschaft gefragt

mehr

03.08.17 Alternativen für ein anderes Europa im Mittelpunkt

Europäische Sommeruniversität von Attac in Toulouse

mehr

20.07.17 Finanzverwaltung behindert weiterhin Gemeinnützigkeit von Attac

Beschwerde über die Nichtzulassung der Revision eingelegt

mehr

13.07.17 Finanztransaktionssteuer: Macron sorgt für Beerdigung dritter Klasse

Bundesfinanzminister Schäuble knickt ein

mehr

09.07.17 Gipfelergebnisse sind Desaster für gerechte Globalisierung

Finanzmärkte, Klima, Welthandel: G20 versagt auf ganzer Linie

mehr

08.07.17 Attac-Stellungnahme zur vergangenen Nacht in Hamburg

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac nimmt wie folgt Stellung zu den Ereignissen der vergangenen Nacht in Hamburg:"Attac hat mit den sinnlosen Zerstörungen der vergangenen Nacht in Hamburg nichts zu tun und lehnt sie ab. Es gibt einen...

mehr

08.07.17 G20-Großdemonstration: Solidarische Strömung für globale Gerechtigkeit

Demo will auch Antwort auf Polizeigewalt und sinnlose Zerstörung der vergangenen Nacht geben

mehr

Sie sehen Pressemitteilung 1 bis 10 von 1981
Seite 1  Seite 2  Seite 3  Seite 4  Seite 5  Seite 6  Seite 7  Seite 8  [nächste]  
Foto von Attac-Pressesprecherin Frauke Distelrath

Frauke Distelrath
Mo - Do von 9-17 Uhr
Fr von 9-15 Uhr erreichbar

Tel.: 069-900 281-42
Mobil: 0151-6141 0268
E-Mail: frauke.distelrath@attac.de

Pressemitteilungen als RSS-Feed

Unsere Pressemitteilung können auch als RSS-Feed abgerufen werden.