Menü

Widerstand gegen das Weltverkehrsforum in Leipzig

18.05.2022 - 20.05.2022 Ganztags

Vom 18. bis 20. Mai 2022 findet in Leipzig das "Davos des Verkehrs" statt: Das Weltverkehrsforum („International Transport Forum“, ITF). Es ist die Gelegenheit für die im globalen Verkehrsmarkt aktiven Konzerne, mit den Verkehrsminister*innen aus 74 Mitgliedsländern zu kuscheln. Es ist unsere Gelegenheit, für die Verkehrswende laut zu werden!

Auch, wenn sich das Verkehrsforum – dem fast ausschließlich Länder des Globalen Nordens angehören – gerne mit sozialen Federn schmückt, ist es eine der zentralen Instanzen, die den Kollaps befeuern. Wir stehen auf gegen ungebremsten Straßenausbau und Gütertransporte, die unsere Zukunft ruinieren. Wir fordern in Leipzig gemeinsam, sofort die öffentliche Finanzierung dieses Wahnsinns zu stoppen.

Mehr Informationen