Angriff der Algorithmen

Bonitätsbewertungen beim Online-Kauf oder der Kreditvergabe, gezielte Werbeplatzierung bei Facebook, autonomes Fahren: Überall entscheiden Algorithmen, was ich brauche oder wieviel es kostet. Wer kontrolliert wen, der Mensch die Technik oder die Computer den Menschen?

Beschreibung

Was sind Algorithmen, wie treffen sie Entscheidungen, welche Logik steckt dahinter? In immer zahlreicheren Lebensbereichen kommen sie zu Anwendung, beispielsweise bei Bonitätsbewertungen und bei gezielten Werbeplatzierungen. Wie treffsicher sind Siri oder Alexa? Wie weit sind wir davon entfernt, dass automatisierte Entscheidungen menschliche Handlungen steuern? Wie kann man sich dagegen wehren?



Themenstrang

Digitalisierung und Datenschutz

Beginn

02.08 2019 um 11:30 Uhr

Länge der Veranstaltung

01:30 h

Veranstaltungstyp

Seminar

Raum

A2.02

Referent*in

Roland Schäfer