Für Klimagerechtigkeit streiten: wer, wo, wann, mit wem?

Es gibt immer mehr Akteure, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Neu hinzugekommen sind z. B. Extinction Rebellion, Free the Soil sowie die Fridays for future, Parents und Scientists for Future. Was sind deren Ziele und Mittel, was wird geplant, wer vernetzt sich mit wem, und wie stehen wir dazu?

Beschreibung

Die Warnungen der Wissenschaft vor den Folgen der Erderwärmung werden lauter und erreichen immer mehr Menschen. Manche werden aktiv und Akteure, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen, werden zahlreicher. Welche gibt es, wie sind sie organisiert? Welche Ziele verfolgen sie mit welchen Mitteln? Was trennt oder eint sie, welche Vernetzungen gibt es? Und wo bringen wir uns ein?



Themenstrang

Klima und Umwelt

Beginn

01.08 2019 um 17:00 Uhr

Länge der Veranstaltung

01:30 h

Veranstaltungstyp

Workshop

Raum

C1.06

Referent*in

Bernd Liefke