Menü

Aktionswoche zur Verkehrswende im September Aufruf der Initiative Verkehrswende-Vernetzung

Aktionswoche zur Verkehrswende startet am 18.9.2020 mit Unterstützung der ÖPNV-Beschäftigten

Die bundesweite Initiative Verkehrswende-Vernetzung ist ein Bündnis für einen grundsätzlichen Politikwechsel im Verkehrsbereich. Wir wollen weg von der Dominanz des motorisierten Individualverkehrs und hin zu Fuß-, Fahrrad-, und öffentlichem Bus- und Schienenverkehr. Das gelingt nur, wenn die vielen Einzelinitiativen gemeinsam für langfristigen Druck sorgen. Deshalb rufen wir dazu auf, beteiligt Euch an der bundesweiten Aktionswoche zur Verkehrswende und zum Klimaschutz vom 18.9. bis 26.9.2020.

Ein wichtiger Punkt sind dabei Solidaritätsaktionen für die Beschäftigten im ÖPNV, die gerade in einer schwierigen Tarifrunde stecken. Ihre Forderungen nach verbesserten Arbeitsbedingungen und einer besseren Finanzierung des ÖPNV sind zentrale Voraussetzungen für eine ökologische Verkehrswende. Alle Verkehrswende-Bewegten sind deshalb aufgerufen, durch Aktionen am Freitag, den 18.9 jeweils vor Ort ein Zeichen für einen besseren ÖPNV und eine andere Verkehrspolitik zu setzen.

An den folgenden Verkehrswende-Terminen könnt Ihr Euch u.a. beteiligen:

Weitere Termine, genauere Infos und Orte findet Ihr auf der Aktionskarte am Ende dieser Seite.

Auch nach den Herbstaktivitäten wollen wir weiterarbeiten: Darüber möchten wir bei einem physischen Treffen oder einer weiteren Videokonferenz am 22. November gemeinsam beratschlagen. Falls Ihr Euch an der Initiative beteiligen möchtet, so meldet Euch unter einfach.umsteigen@attac.de.

Unterzeichner*innen aus der Initiative Verkehrswende-Vernetzung:

Aktionskarte zur Verkehrswende-Aktionswoche

Hier könnt Ihr Eure Aktionen für September 2020 eintragen oder Aktionen finden. Die Aktionskarte wird laufend aktualisiert.

TitelBeschreibungStadtBeginnEnde#
ÖPNV-Aktionstag (dezentral) in mehr als 30 Städten in Deutschland, vor allem getragen von Fridays for Future mit Verdi und Attac. Liste von Städten: https://fridaysforfuture.de/oepnv/. Einzelaktionen sind z.T. auch auf dieser Karte vermerkt. 18.09.2020 09:00 Uhr 18.09.2020 20:00 Uhr Eintrag ansehen
Kidical Mass (dezentral) Schon in über 90 Städten! Eine Liste der Aktionen findet ihr hier: https://kinderaufsrad.org/aktionsbuendnis/ 19.09.2020 09:00 Uhr 20.09.2020 20:00 Uhr Eintrag ansehen
Fahrrad-Sternfahrt & Demo "Rauf auf's Radl 2020" Große Fahrraddemo mit Sternfahrten aus dem ganzen Landkreis nach Altötting. Infos & Abfahrtszeiten: https://www.facebook.com/events/411923003107698 Altötting 19.09.2020 12:00 Uhr 19.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
Kundgebungen und kreative Aktionen in Bamberg Wanderkundgebung vom Pfahlplätzchen über Untere Brücke zum ZOB. Wir tragen den Protest und unsere Ideen für einen besseren ÖPNV in die Stadt und bauen neue Haltestellen auf. Bamberg 13.12.1901 21:45 Uhr 13.12.1901 21:45 Uhr Eintrag ansehen
Busfahrer*innen sind Klimaretter – für einen starken ÖPNV! Soli-Aktion von Die LINKE für die BVG-Beschäftigten neben dem Pausenparkplatz der BVG. Karte: https://goo.gl/maps/44PdVvH1H13phSzN7 Berlin 18.09.2020 11:00 Uhr 18.09.2020 13:00 Uhr Eintrag ansehen
ÖPNV-Aktionstag Eine klimagerechte Verkehrswende geht nur gemeinsam! 18. September Verkehrswende-Aktion von Fridays for Future in Berlin, gemeinsam mit den Beschäftigten des ÖPNV, vor dem Verband Kommunaler Arbeitgeber (VKA). https://fridaysforfuture.de/oepnv/ Berlin 18.09.2020 17:00 Uhr 18.09.2020 19:00 Uhr Eintrag ansehen
100 Aktionen für ein autofreies Berlin ...von Naturfreunden und anderen. Aufruf: https://www.naturfreunde-berlin.de/aufruf-autofrei-spass-dabei-100-aktionen-oekologische-soziale-verkehrswende-berlin Berlin 19.09.2020 09:00 Uhr 19.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
ADFC-Kreisfahrt https://adfc-berlin.de/aktiv-werden/bei-demonstrationen/kreisfahrt/881-adfc-kreisfahrt-am-19-september-rauf-aufs-rad-fuer-die-naechste-generation.html Berlin 19.09.2020 14:00 Uhr 19.09.2020 17:00 Uhr Eintrag ansehen
Verkehrswende jetzt! Fahrrad-Demo vom Hbf zum Rathaus vom Bündnis Mobilitätswende Düsseldorf. Treffpunkt am Nordeingang des Hbfs. Mehr: https://www.facebook.com/events/1025502607870354/ Düsseldorf 18.09.2020 16:00 Uhr 18.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
Erfurter Mobilitätswoche ... mit Critical Mass, Kidical Mass, Radentscheid, BUND. Mehr Infos: https://www.mobiwoche-erfurt.eu/ Erfurt 15.09.2020 08:00 Uhr 22.09.2020 13:00 Uhr Eintrag ansehen
Ende Gelände (Rheinland) Blockaden des Rheinischen Braunkohlereviers, mehr Infos: https://www.ende-gelaende.org/aktion2020/. Es gibt versch. Anlaufstellen! Etzweiler 23.09.2020 13:00 Uhr 28.09.2020 13:00 Uhr Eintrag ansehen
Doppel-Demo #GrüneLungeBleibt ...für Fußgänger*innen und Radfahrende. https://www.facebook.com/events/265722401263105 Frankfurt am Main 19.09.2020 15:00 Uhr 19.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
NoParkingDay und Keine-A49/Danni-bleibt-Demo Warum haben Autos, die im Schnitt 23h am Tag stehen, so viel Platz in unseren Städten? Was können wir sonst mit diesem Platz tun? Protestiere gegen die ungerechte Flächenverteilung und zeig' was für andere Ideen du für den Raum hast: Chill-out-Are, grüne Oase, (Theater)bühne,.... deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt ;) Es wird Aktionen mit Bezug auf den Dannenröder Forst geben, u.a. eine Kundgebung mit Redner*innen, die viel zum Wald und zum Protest schildern. Helfer_innen wie immer herzlich willkommen! Auf dem Lindenplatz (ca. 15 Parkplätze) - Infostände, u.a. Greenpeace - Bühne mit Live-Musik und DJ*anes - Chill-out-Area mit Couches - Informationen (Handzettel, Plakate…) - Workshop Sprühkreide selber herstellen (und auch benutzten ;) Vor RP, Verwaltungsgericht und in der Sonnenstraße - Kundgebungen gegen den Weiterbau der A49 ab 14 Uhr - Live-Musik sowie viele Redebeiträge (ab 15 Uhr) ... siehe Extra-Termin In Schulstraße und Neuen Bäue: - Viele Parkbuchen werden in Aufenthaltsräume verwandelt mit Infos, Stühlen usw. - Weltladen, 2035null und die Verkehrswendeausstellung Gießen 18.09.2020 12:00 Uhr 14.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
Flyer-Aktion Attac Göttingen verteilt Flyer im Rahmen des ÖPNV-Aktionstags an der zentralen Umsteigehaltestelle. Göttingen 18.09.2020 11:00 Uhr 18.09.2020 13:00 Uhr Eintrag ansehen
Wald statt Asphalt! Danni bleibt! A49 abreißen! Verkehrswende jetzt! Rund um die Uhr: Aktionen zum Schutz des Dannenröder Forstes und gegen den Weiterbau der A49 waldstattasphalt.blackblogs.org/ Homberg-Dannenrod 01.09.2020 00:00 Uhr 01.03.2021 00:00 Uhr Eintrag ansehen
Internationaler Klimastreik Auch in diesem September wird es einen globalen Protesttag geben. Fridays for Future und die Klimaaktion wollen auch in Neustadt dazu aktiv werden und bilden gerade ein Team zur Vorbereitung. Wer will dabei sein? Wer hat Vorschläge oder Ideen? Kontakt: klimaaktion-nw@posteo.de Neustadt a.d.W. 25.09.2020 14:00 Uhr 25.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
Parking Day Wir nutzen Parkplätze um und zeigen, was wir statt dessen für eine Stadt wünschen. Den kreativen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Vor allem ist es ein guter Hebel, um mit den Menschen in der Stadt in das Gespräch zu kommen. Wer hat Ideen? Wer hat Lust mitzumachen? Melde dich unter klimaaktion-nw@posteo.de Neustadt an der Weinstraße 19.09.2020 10:00 Uhr 19.09.2020 14:00 Uhr Eintrag ansehen
Parking Day-Aktion Mit Bündnisaktionen wird in Osnabrück der Parking Day bespielt. Attac Osnabrück ist dabei und wird einen Parkplatz in der Dielinger Str. umwidmen! https://attac-netzwerk.de/osnabrueck/startseite/#c120262 Osnabrück 18.09.2020 16:00 Uhr 18.09.2020 19:00 Uhr Eintrag ansehen
Demo "Stadt für Menschen statt für Autos" Bündnis-Demo von Attac und 12 anderen Organisationen. Start für Fußgänger*innen U-Halt Bopser, für Radfahrende Erwin-Schöttle-Platz. Mehr dazu: https://naturfreunde-stuttgart.de/wp-content/uploads/2020/08/Demo_1809_Verkehrswende.pdf Stuttgart 18.09.2020 16:00 Uhr 18.09.2020 18:00 Uhr Eintrag ansehen
Registrieren um einen Eintrag zu erstellen   LogIn um einen Eintrag zu erstellen oder zu bearbeiten