#aussteigen | 14.09.2019 | Großdemo & Fahrrad-Sternfahrt

Vor die Tore der IAA in Frankfurt: Raus aus dem Verbrennungsmotor!
  • Samstag, 14. September 2019 | Großdemo, Fahrrad-Sternfahrt & Kidical Ride

  • Auftakt der Großdemo: 11.30 Uhr an der Hauptwache, Frankfurt/Main

  • Sammelpunkt für Atttacies: 11.30 Uhr, An der Hauptwache 11 (vor dem Mc Donalds)

Am 14. September, wenn die IAA für Besucher*innen öffnet, demonstrieren wir unter dem Motto #aussteigen mit vielen tausenden Menschen für eine echte Verkehrswende. Als breites Bündnis tragen wir unsere Forderungen vor die Tore der IAA: Für einen sofortigen Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor, für klimaneutralen Verkehr bis 2035! Wir wollen Vorrang für Fuß- und Radverkehr sowie den massiven Ausbau von Bus und Bahn.

Dafür kommen Menschen aus dem Rhein-Main-Gebiet mit einer Fahrrad-Sternfahrt in die Frankfurter Innenstadt. Kinder demonstrieren mit ihren Eltern beim familienfreundlichen Kidical Ride auf Fahrrädern. Alle anderen reisen aus ganz Deutschland mit Bus und Bahn an, um sich im Rahmen einer Großdemonstration die Straßen Frankfurts zurück zu erobern. Sternfahrt, Kidical Ride und Demo enden mit einer gemeinsamen Abschlusskundgebung vor den Toren der IAA an der Frankfurter Messe. 

Indem wir uns zu Fuß, mit dem Fahrrad und der Bahn bewegen, zeigen wir Politik und Autoindustrie, wie eine echte Verkehrswende aussieht. Wir fordern: Dicke Spritschlucker und SUVs müssen schnell von der Straße – und den Weg freimachen für klimafreundlichen Verkehr!

Attac unterstützt das breite Bündnis #aussteigen, dem ADFC, BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Greenpeace, Naturfreunde und VCD angehören. Unser eigener Schwerpunkt liegt bei den Blockaden, die wir angesichts der Untätigkeit der Politik und der Verantwortungslosigkeit der zerstörerischen Autokonzerne für überfällig halten. Bei der Großdemonstration werden wir mit einem eigenen Aktionsbild präsent sein.

Mehr Informationen

Die IAA-Proteste

Autokonzerne entmachten, Klima schützen: Zum ersten Mal wird es in diesem Jahr große Proteste gegen die Internationale Autoausstellung (IAA) geben. Neben dieser Großdemo wird es auch eine inhaltliche Veranstaltung sowie Aktionen zivilen Ungehorsams geben. Entdecke alle Aktivitäten hier >>

Telegram-Infokanal von Attac

Auf unserem Infokanal versorgen wir euch einfach und schnell mit Informationen rund um die verschiedenen Aktionen, Vorträge und Diskussionen vor und an dem Protest-Wochenende.

Der Kanal ist zu finden unter t.me/attacgoesIAA oder attacgoesIAA in die Suchfunktion von Telegram eingeben.