Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 31 - 45 von 1311.
 

Thea Thorwesten-Waßong aus Dahlem-Schmidtheim

Ich finde das Attac alle umfassend informiert und ich selbst entscheide ob ich das mittrage. Bisher war alles in meinem Sinne.
Da ich selbst eine Grüne bin, würde ich mich nicht gegen meinen Willen beeinflussen lassen. Ich bin seit xJahren ein Anhänger von Attac und gerade jetzt bin ich Mittglied geworden.
Ich finde Attac auf jeden Fall gemeinnützig.

 

Anne Wehland aus Füssen

weil ATTAC selbstlos das Gemeinwohl aller Menschen fördert und zur Völkerverständigung und Stärkung der Demokratie beiträgt.

 

Stephan Krull aus Magdeburg

Das Projekt ArbeitFairTeilen thematisiert Geschlechtergerechtigkeit. internationale Solidarität und soziale Aspekte der ökologischen Transformation. Wenn das nicht gemeinnützig ist - was dann?

 

Thomas Suermann aus Syke

Was kann gemeinnütziger sein, als für eine gerechte Gesellschaft hier bei uns und weltweit einzutreten und daran mitzuarbeiten, dass wir eine lebenswerte und intakte Welt für jeden auf der Welt und kommende Generationen zuerhalten bzw. zu erschaffen. Dagegen können nur ingnorante, alte weisse Männer etwas haben und daher kommt auch die Aberkennung der offiziellen Gemeinnützigkeit. Ein durchsichtiges politisches Manöver und fatales Signal an alle, die sich gesellschaftlich engagieren wollen

 

Leonie Amann aus Fichtenberg

Attac setzt sich für eine gerechtere Gesellschaft ein und hat somit einen definitiven Nutzen für die Gemeinschaft. Da sollte es eigentlich gar nichts zu diskutieren geben.

 

Christiane Böhm aus Trebur

Weil sich attac für Völkerverständigung und eine gerechte Weltwirtschaftsordnung einsetzt.

 

Dietmar Pohl aus Großenhain

Attac bewirkt einen Nutzen für die Allgemeinheit, durch die Übernahme von Verantwortung, wo Gleichgültigkeit und Egoismus dominieren. Gerade so können nachhaltig Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung gefördert werden. Danke.

 

Richard Reitmayer aus Augsburg

Attac ist gemeinnützig, weil es der Gemeinschaft nützt, wenn sich Attac um die Aufklärung wirtschaftlicher und fiskalischer Zusammenhänge bemüht. Was unser kapitalabhängiger Journalismus nicht zu leisten vermag müssen andere für die Allgemeinheit tun. Sie hat ein Recht darauf.
Die da im Dunkeln munkeln müssen ans Licht!

 

Marie-Luise Jansen aus Bensberg

Alles Gute für die weitere Arbeit. Wir brauchen Menschen, Verbände und Vereinigungen wie attac, wo wir uns sammeln und gemeinsam nach vorne gehen für die Zukunft und die Welt.

 

Alexandra Schmiedtke aus Bremen

attac engagiert sich für das Gemeinwohl und tritt für eine sozialökologische Transformation ein. Das ist gemeinnützig in einem demokratischen Staat, der sonst ja nur von Banken und Konzernen gestaltet werden würde. Gegenspieler sind in der Demokratie unverzichtbar!

 

Hans-Ulrich Beckerpape aus Velbert

Attac ist (all)gemeinnützig weil nur durch solche NGOs (wie auch campact, abgeordnetenwatsch, lobbycontrol, foebud, amnesty e.al.) eine kleine Chance besteht dem unredlichen Geflecht von Wirtschaft und Politik etwas Macht, die vom Volke ausgehen soll, entgegenzusetzen, da offensichtlich höchstrichterliche Instanzen und das Parlament versagen.

 

Bernd Ckaren aus Berlin

Attac leistet einen wichtigen Beitrag zur Demokratisierung und zur Stärkung der Zivilgesellschaft.

 

Joachim Spehl aus Dortmund

Siehe Mann/Sieber vom 19.3.2019 und die Berichterstattung zum Entzug der Gemeinnützigkeit. Skandal!
Wikipedia:
"Gemeinn[..] oder gemeinnützig ist ein Verhalten von Personen oder Körperschaften, das dem Gemeinwohl dient. Allerdings sind nur die dem Gemeinwohl dienenden Tätigkeiten auch gemeinnützig im steuerrechtlichen Sinn, die im § 52 der Abgabenordnung abschließend aufgezählt sind. Dazu gehören unter anderem die Förderung der Wissenschaft und Forschung, von Bildung und Erziehung, von Kunst und Kultur sowie des Sports, sowie die Katastrophen- und humanitäre Hilfe. " Also.

 

Jörg Walther aus Duisburg

Selbstverständlich gemeinnützig: Der Bund der Steuerzahler Deutschland e.V. im Selbstverständnis:
"Mit Ihrer Hilfe sorgen wir für Transparenz, Steuergerechtigkeit und eine solide Finanzpolitik. Denn unsere Aktionen, Recherchen, Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit finanzieren wir ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge von Privatpersonen und Betrieben wie Ihnen. So sichern Sie unsere völlige Unabhängigkeit von Politik und Parteien. Erst Ihre Spenden machen unseren Einsatz für eine faire Steuerbelastung, für einen sparsamen und wirtschaftlichen Umgang mit unserem Steuergeld und eine solide Finanzpolitik möglich."
Das ist natürlich was anderes.

 

Christine Stankus aus Rangendingen

Für mich ist attac in vielerlei Hinsicht gemeinnützig: Besonders schätze ich es, dass ich über attac Informationen bekomme, die mir ansonsten vorenthalten werden (Beispiel Freihandelsabkommen); insgesamt ist das konsequente Eintreten für weltweite Gerechtigkeit ein unverzichtbarer Dienst an der Menschheit.

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit