Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 166 - 180 von 1261.
 

Nikolai Wystrychowski aus Münster

Der extreme Neoliberalismus opfert ein würdiges, glückliches und zukunftsfähiges Leben der kurzfristigen Rendite. Dazu brauchen wir dringend ein Gegengewicht, in der Wirtschaft, Politik und Kultur. Ein solches Gegenwicht ist attac.
Was könnte gemeinnütziger sein?

 

Jörg Niebergall aus Berlin

Die Aberkennung des gemeinnützigen Status für Organisationen wie ATTAC ist ein Angriff staatlicher Instutitionen auf die Kritiker des Finanzkapitalismus/ des globalen Finanzsystems. Mit dieser Entscheidung des Bundesfinanzhofes wird deutlich, dass wir inzwischen in einer Demokratie leben, die von Lobbyisten durchsetzt ist und schrittweise zerstört werden soll. Die Kritik an den Auswüchsen des Kapaitalismus ist von den regierenden Parteien zunehmend unerwünscht und wird immer unverholener bekämpft. Organisationen wie ATTAC werden für unsere demokratische Gesellschaft immer wichtiger.

 

Manfred Paulsen aus Marburg

...weil es weiterhin Aufklärung braucht zu allen Themen der Globalisierung unter dem Motto "Mensch und Natur vor Profit !"

 

Barbara Schilinzky aus Hamburg

Gegen den dominanten Einfluss der Konzerne und Lobbyisten muss das Gemeinwohl ins Bewusstsein gerückt und verteidigt werden!

 

brian haitz aus untergriesbach

attac ist arbeit von der gesellschaft an der gesellschaft - für die sicherung und zukunftsfähgikeit des gemeinwohls und nicht für die sicherung von status, macht oder wohlstand einzelner.

 

Christina Voll aus Anhausen

Attac ist ein Verteidiger der Menschlichkeit gegen den Raubtierkapitalismus

 

Jochen Saacke aus Velden

Attac dient durch vielfältige Aktivitäten und Aktionen der Aufklärung und politischen Meinungsbildung und ist dadurch dem Gemeinwohl dienlich, sprich gemeinnützig.

 

Stefan Prakesch aus Wernau

Attac ist gemeinnützig, weil sich die Arbeit und die Ziele des Verbandes strikt am Gemeinwohl orientieren. Wie könnte man 'gemeinnützig' anders definieren?

 

Anke Schormann aus Wiesbaden

Die Ziele die attac verfolgt nutzen der Allgemeinheit und sind somit GEMEINNÜTZIG

 

rolf unger aus münchen

Attac ist ein Beispiel dafür das dieser bisher eingetragene Verein sich nicht von der Politik sowie mit dem damit verbundenen
Interessen-geleit[..] Lobbyismus beeindrucken lässt!!! Die Aberkennung der Gemeinnützigkeit ist ein Warnsignal für alle Organisationen die sich nicht konform verhalten !!! R.Unger.

 

Henrik Wittenberg aus Wilnsdorf

Der Klimawandel und die wachsende ökonomische Ungleichheit dürften die zwei größten Herausforderungen der nächsten 10 Jahre sein. Diesen Herausforderungen mittels politischer Arbeit zu begegnen, ist eindeutig zum Nutzen politischer Gemeinschaften in Deutschland und Europa!

 

Volker Klasen aus Karlsruhe

Große Konzerne können ihre Lobby-Arbeit bestens finanzieren und auch steuerlich geltend machen. Dass ein Verein mit vielen ehrenamtlichen Mitgliedern, der versucht einen Ausgleich zu den Konzernen zu schaffen, nun die Gemeinnützlichkeit aberkannt bekommt, ist eine Niederlage für die Demokratie.
Wenn nun aber nach aktuellem Recht Attac nicht gemeinnützig ist, dann muss das entsprechende Gesetzt eben geändert werden!

 

Marketa Haist aus Karlsruhe

Ich wüsste nicht, welches Ziel gemeinnütziger sein soll als eine gerechtere Verteilung des Wohlstands.

 

Johannes von Keller aus Wannweil

Dass die Ziele und die Arbeit von Attac im eigentlich Sinne gemeinnützig sind – ganz im Gegensatz zu denen von vielen als gemeinnützig anerkannt and Vereinen – steht für jeden einigermaßen vernünftig denkenden Menschen außer Frage.
Das ein System, dass von dem Illusionistischen Effekt scheinbarer Gemeinnützigkeit lebt, einer solchen Organisation diese Eigenschaft aberkennt, ist in sich logisch und zeigt nur, dass auch die Unabhängigkeit der Justiz in Deutschland letztendlich eine Illusion ist.

 

Siegbert Grießer aus Sangerhausen

Attac ist eine Organisation, die Menschen, die kriminelle Machenschaften von Politik, Wirtschaft und Finanzwirtschaft, aufzeigen und bekämpfen wollen!
Attac ist kein Wirtschaftsunternehmen

Wer der Meinung ist, Attac die Gemeinnützigkeit zu entziehen, will verhindern, dass Kriminelle Machenschaften aufgedeckt werden.

Jetzt erst recht

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit