Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 151 - 165 von 1052.
 

Richard Busch aus Halle

Politische Bildung und Willensbildung sowie der Streit für eine gerechtere Gesellschaft sind unbedingt gemeinnützig. Gerade in Zeiten der Erosion des politischen Systems in Europa und eines weitgehenden Bedeutungsverlust der parlamentarischen Willensbildung (angesichts einer erdrückend starken großen Koalition) in Deutschland ist sind zivilgesellschaftliche Akteure wie Attac notwendiger denn je!

 

Thomas Loschke aus Hannover

Weils sich für die interessen des menschentums eingesetzt wird und das gemeinwohl.

 

Jonas Günzler aus Berlin

Attac ist gemeinnützig, da eine gerechte Verteilung der finanziellen Grundvorraussetzungen aller Menschen im Fokus des gesellschaftlichen Diskurs stehen sollte, sowohl global als auch national. Die derzeitige vorherrschenden Wirtschaftsmodelle bedürfen dringender Überarbeitung um das Leben auf diesem Planeten langfristig weiter zu ermöglichen.

 

Thomas Ruf aus Leipzig

Die Gemeinnützigkeit von Attac steckt in ihrem Namen selbst.

 

Yasemin Yueksel aus Berlin

Die Welt gerechter zu machen ist mehr als gemeinnuetzig

 

Julia Säger-Quaglia aus Hürth

Die Arbeit von Attac dient auf doppelte Weise dem Gemeinwohl. Attac nimmt allgemein-gesellschaftliche Rahmenbedingungen in den Blick und möchte diese mit den Menschen für die Menschen positiv gestalten. Attac bietet hierfür den Menschen Bildung, gesellschaftliche Teilhabe und Handlungsfähigkeit - Attac ist also im doppelten Sinne gemeinnützig: Nicht nur Attac selbst arbeitet für das allgemeine Wohl, sondern befähigt Mitglieder wie Nicht-Mitglieder ebenso dazu für das allgemeine Wohl zu arbeiten!

 

Sven Fleer aus Herford

ATTAC ist gemeinnützig, weil der Verein sich gegen die Globalisierung des Finanzmarktes einsetzt.
Durch diese Globalisierung des Finanzmarktes entgehen den Staaten Milliarden an Steuern. Das muss aufhören!

 

Christine Schlößler aus Frankfurt

Attac arbeitet für eine gerechtere Welt, gegen die Abschaffung der Demokratie zu Gunsten der Konzerne, Attac tritt ein für Abrüstung und Frieden in der Welt, Attac klärt auf und informiert, wenn Informationen sonst nur schwer zu erhalten sind. Es kann keinen Zweifel daran geben, dass diese wertvolle Arbeit gemeinnützig ist.

 

Frank Tofern aus Hamburg

Wer sich für das gemeine Wohl einsetzt ist.................?
Das liegt sowohl in der Natur der Formulierung als auch in der Sache.
Im Grunde ist das doch leider eine Frage der Juristen (Satzung + Bedingungen erfüllen)

 

Angelika Fischer aus Wehr/Baden

Attac ist eine gemeinnützige Organisation, die eine gerechte Welt zum Ziel hat und deshalb die Menschen informiert und notfalls auch vor Gericht geht um sich gegen das Unrecht einzusetzen. Das ist dringend notwendig und in der heutigen Zeit ganz besonders.

 

Anika Schultz aus Berlin

Attac ist gemeinnützig, weil politisch unabhängige Aufklärung und gemeinschaftlicher Protest für das Gestalten von solidarischen, friedlichen und nachhaltigen Gesellschaften unerlässlich ist.

 

Samson Grundnig aus Darmstadt

Weil mit dieser Organisation, die Stimme des Volkes für eine friedliche und gerechte Welt, gemeinsam und lautstark zum Ausdruck gebracht werden kann. So kann sie neben dem Konsum verhalten, eine ganz klare Ansage an die dem Finanz- und Unternehmen dienende Politik machen.

 

Sascha Koziol aus Hannover

Attac steht für Solidarität unter allen Völkern im friedlichen Kampf gegen Ungerechtigkeit, Ausbeutung und Profitgier.Das macht meiner Meinung nach Attac gemeinnützig. Attac ist ein Auge der Gesellschaft!

 

Harry Zschunke aus Dresden

Attac setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein. Das wird heuzutage wieder zusehens wichtiger. Deshalb halte ich
Attac für gemeinnützig.

 

Moritz Rathjen aus Neumünster

Alles was Attac tut dient dem Wohle der Allgemeinheit. Deshalb kann man wohl nur von Gemeinnützigkeit sprechen. Unabhängig-Frei-Gerecht

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit