Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 241 - 255 von 1311.
 

Benjamin Helmschrott aus Baltmannsweiler

Attac beschäftigt sich mit den Problemen und Fragen, die unsere momentane Lebensweise evozieren und sucht dabei nach Lösungsansätzen. Das ist gemeinnützig, solange sie mit ihrem erarbeiteten Gut nicht militant hausieren gehen, sondern dies einladend anbieten.

 

Aaron a aus Ronnenberg

Attac ist lediglich nicht gemeinnützig, da sie zu kritisch für die Gesellschaft gekämpft haben. So haben sie sich viele Gegner gemacht, was prinzipiell für eine Organisation gut ist. Diese haben sich dafür eingesetzt Attac die Gemeinnützigkeit zu entziehen. Die Entziehung der Gemeinnützigkeit von Attac war politisch und somit Unrechtes.
Es ist Stark von Attac, dass sie ihre Linie weiter verfolgen und weiter für einen gerechten Welthandel, gegen TTIP & CETA, für Frieden, eine Welt mit Zukunft und vieles mehr kämpfen. Eine Organisation, die für diese Ziele Kämpft ist alle mal gemeinnützig.

 

Roland Döringer aus Dossenheim

Die Organisation ATTAC empfinde ich als gemeinnützig, weil sie von Anfang an eine Vereinigung zur Besteuerung von Finanztransaktionen im Interesse der BürgerInnen war und dieses Ziel für den größten Teil der Weltbevölkerung positive Auswirkungen hätte. Außerdem habe ich mich intensiv mit Christian Felbers Konzept der "Gemeinwohlökonomie" beschäftigt und halte selbiges für eines der interessantesten ökonomischen Konzepte der letzten 150 Jahre.

 

Robert Schaumeier aus München

Hallo,
attac ist meiner Meinung nach gemeinnützig, weil offensichtliche Interessen einer breiten Öffentlichkeit vertreten werden, wie z.B. eine gerechtere Einkommensverteilung national und v.a. global. Ich kann jederzeit mitarbeiten, der Monatsbeitrag ist für jedermann erschwinglich. Beteiligt sich am Versuch, ein Gegengewicht zu Agrar- und energielobby zu bilden und schaut unserer GroKO diesbezüglich auf die Finger da von dort keine positive Aktion zu erwarten ist. Demonstriert definitv für positive Anliegen

 

Michael Jöst aus Groß-Gerau

Ein völlig außer Kontrolle geratenes Finanzsystem, das den Interessen von weniger als 1% der Weltbevölkerung dient, braucht einen Gegenspieler wie Attac. Damit vertritt Attac die Interessen von über 99%, es gibt wohl sehr wenige Organisationen, die gemeinnütziger sind!

 

Eckhard Meltzer aus Alfeld

Gute Ziele, gute Projekte- und ich liebe die meisten der Prominenten- auch das ist ein gutes Zeichen, daß ihr Unterstützung braucht!

 

Matthias Kreisel aus Schwerin

Attac ist deswegen gemeinnützig weil sie allgemein nützlich ist. Eine Vereinigung, die den sogenannten Eliten und religiösen neoliberalen "Demokratie" - Fanatikern, entgegentritt.

 

Frank Weinhold aus München

Ich finde es wichtig mich für eine gemeinwohlorientierte Wirtschaft einzusetzen. Es wird Zeit dass diese Wirtschaft wieder dem Gemeinwohl dient so wie es in vielen Verfassungen steht. Auch die Macht der Gigakonzerne sollte wieder auf den Boden gebracht werden damit sie sozialer werden.

 

Barbara Nordmann aus Bad Kreuznach

GEMEINNÜTZIG ist, wer für die GEMEINSCHAFT NÜTZLICH ist, GEMEIN aber NICHT NÜTZLICH ist, wer nur seinen eigenen Profit im Focus hat !!

 

Salvatore Mancuso aus Köln

Attac ist allein schon aus dem Grund gemeinnützig, da es ein nicht-profitorientierter Verein ist, der sich für eine Verbesserung der Lebensumstände aller Menschen weltweit einsetzt.

Wenn das nicht gemeinnützig sein soll, dann weiß ich auch nicht.

 

Priska Buchner aus Salzwedel

Kämpfen gegen öbszöne Reichtumsanhäufungen, den Ausverkauf der Erde - Land sollte generell nicht privat besessen werden können! - die Versklavung von Menschen, moderne Kolonialisierung für eigene Profitinteressen und und und - es gibt kaum etwas, das gemeinnütziger - und heute dringender - ist!

 

Tilo Schulz aus Berlin

Laut Definition des Duden, bedeutet gemeinnützig:

- dem allgemeinen Wohl dienend
- (...) nicht auf Gewinn ausgerichtet, sondern sozialen Aufgaben dienend

und als Synonyme werden genannt:

- dem Allgemeinwohl/Gemeinwohl dienend
- ehrenamtlich
- karitativ
- mitmenschlich
- sozial
- uneigennützig,
- (...) wohltätig
- (...) Non-Profit

Und wenn das alles nicht auf Attac zutrifft, was dann?

 

Eva Porsch aus Köln

Attac ist eine gemeinnützige Organisation, weil sie die für eine Demokratie notwendigen gemeinen Werte der Chancengleichheit und Menschenrechte vertreten und vorantreiben in einer durch Globalisierung zunehmende ungleichen Welt.

 

Paul Bonfert aus Rastatt

In allen Bereichen unseres Lebens werden wir zunehmend von wirtschaftlichen Interessen fremdgesteuert ohne es zu merken. Selbst die vierte Kraft der Gewaltenteilung "die Medien", die einmal kritischer war, wird zunehmend handzahm. Die Politik kann dem nichts mehr entgegensetzen. Siehe Abgas-Skandal ohne Folgen. Das ist beunruhigend und kann uns alle nicht gleichgültig lassen. Wir nutzen mit unserer Arbeit allen Menschen auf diesem Planeten. Insofern sind wir gemeinnützig. in der reinsten Form.

 

Renaud Cayla aus Berlin

Liebes altes System,
wir werden uns bald von dir verabschieden, keine Angst. Bis dahin wäre es schön, wenn du uns erträgst, denn wir möchten dir helfen, in Frieden zu verschwinden.
Lieben Gruß
Deine Attacies

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit