Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 1 - 15 von 1340.
 

Maren Cornelius aus Hamburg

Gemeinnützig bedeutet, dem allgemeinen Wohl dienend. Genau das ist es, was Attac Tag für Tag leistet. Die Arbeit von Attac ist heute wichtiger denn je. Die Arbeit sollte eine breite Unterstützung erhalten und nicht zusätzlich erschwert werden.

 

geert stoop aus bergneustadt

das attac gemeinnützig ist sollte jedem klar sein

 

Jonas Manz aus Konstanz

Attac ist gemmeinützig, weil es sich für die Interessen der Bevölkerungsmehrheit einsetzt und gegen das Partikularinteresse der oberen 5%, die durch Entgrenzung des Kapitals reicher und reicher werden.

 

Sophia Pentinghaus aus Essen

Für mich bedeutet gemeinnütziges Handeln. sich für jeden einzusetzen, unabhängig von Macht oder Geld. Leider wurde dieser Wert durch die Globalisierung verformt und verschleiert. Attac widersetzt sich dem.

 

Peter Schwarz aus Beckingen

Attac ist gemeinnützig, da alle Themen, für die sich Attac einsetzt für alle Menschen wichtig sind. Alle Ziele, die erreicht werden, sind wichtig für die Menschen nicht nur in und für Deutschland, nein weltweit!

 

Christine Reichmann aus Köln

Attac ist gemeinnützig, da alle Themen, für die sich Attac einsetzt für alle Menschen/Gesellschaften wichtig sind. Alle Ziele, die erreicht werden, kommen jedem Einzelnen von uns zugute.

 

Sven Noetzel aus Niedernwöhren

Der Widerstand gegen Neoliberalismung und gegen die Ökonomisierung des Sozialen/Bildung sind gewiss hinreichende Gründe um als gemeinnützig zu gelten!

 

Marijana Antic aus Aachen

Ein Verein tut not, der Probleme unabhängig von Agenda anspricht, zu kritisieren wagt und Lösungsansätze anreißen kann. Ich bin dabei!

 

Mattis Bös aus Kiel

Attac setzt sich dafür ein, dass die Interessen der Mehrheit (mehr Klimaschutz, eine gerechte Handels, Steuer- und Finanzpolitik etc.) ein stärkeres Gewicht gegenüber den profitgetriebenen Interessen Weniger erhalten - das ist gemeinnützig!

 

Rainer Buck aus Tamm

Wenn die Parteien und Kirchen gemeinnützig sind, ist es Attac allemal!

 

Karl-Heinz Kock aus Köln

Eine Wirtschaft, die zuallererst auf Profitmaximierung durch (zum Teit brutale) Konkurrenz beruht, schadet dem Allgemeinwohl. Attac versucht dem entgegen zu wirken, damit wir zu einer nachhaltigen Gemeinwohlökonomie kommen können (Christian Felber), in der es um Gemeinwohloptimierung durch Kooperation geht. Das halte ich für für überaus gemeinnützig und verstehe deshalb die Aberkennung überhaupt nicht.

 

Jessica Stops aus Bensheim

Attac handelt nicht nur passiv sondern vor allem AKTIV, Attac setzt sich Ziele, und gibt alles dafür, um diese zu erreichen. Die Politik sollte sich ein Beispiel an solchen Organisationen nehmen. Attac -> zeigt vollen Einsatz, die Menschen hinter all dem, handeln aktiv und versuchen die Welt zu verbessern (zu retten).
Danke für Eure großartige Arbeit und alles gute für Euch.
Ich bin froh nun auch Teil dieser tollen Organisation sein zu dürfen.
Macht weiter so! Ich hoffe das Attac weiterhin immer größer und größer wird und vor allem junge Menschen solch einer Organisation beitreten um etwas zu bewegen.

For a better planet without violence, war, racism, sexism, hate, fascism, homophobia... say yes to: peace, kindness, equality and LOVE

Mit besten Wünschen
Jessica Stops

 

Marianne Wiesenfarth aus 73230 Kirchheim

Eine Organisation die sich für Menschenrechte, Europa, Demokratie und soziale Gerechtigkeit einsetzt ist gemeinnützig.
Attac kämpft diskriminierungsfrei für alle Menschen und eine gerechtere Welt! Ich möchte mich als Mitglied von Attac zu diesen Motiven bekennen.

 

Bettina Lang-Lewin aus Weil/Beuerbach

In Zeiten, in denen die Wirtschaftslobby überdimensional viel Einfluss auf die PolitikerInnen hat, in der demokratiefeindliche Strömungen Zulauf bekommen, die soziale Ungleichheit immer stärker wird usw. - in solchen Zeiten brauchen wir dringend einen Verein wie Attac, der sich gemeinnützig um bürgerliche Rechte kümmert und um ein soziales Gleichgewicht bemüht ist.

 

Karlheinz Proft aus Essingen

Natürlich ist attac gemeinnützig. Ich verstehe gar nicht, weshalb ihr dies abgesprochen wurde.

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit