17.04.2012 Belagerung der Deutschen Bank

Am 17.04 ist Tag der Landlosen und dieser wurde in Bremen dazu genutzt, die Deutsche Bank zu belagern, die durch Land Grabbing und Nahrungsmittelspekulation Armut und Hunger verursacht. Die Bremer Attacies haben bei der Protestaktion gegen Landraub und Nahrungsmittelspekulation am Tag der Landlosen mitgemacht und mit einem Straßentheater witzig und lautstark zur Krötenwanderung aufgerufen. 


Video

Zum Videobeitrag auf Radio Bremen.