Menü

Tarifkämpfe im öffentlichen Nahverkehr unterstützen und Autoindustrie zurückbauen - Was steht an im Kampf für eine klimagerechte Mobilität für alle?

Unter dem Motto „einfach.umsteigen – klimagerechte Mobilität für alle“ macht sich Attac für eine konsequent andere Verkehrspolitik stark, weg vom zerstörerischen Individualverkehr, hin zu gemeinwirtschaftlichen, klimaneutralen, allen zugänglichen Verkehrssystemen.

Mit der Kampagne #TVN2020 verhandelt ver.di zurzeit bundesweit gleichzeitig die Arbeitsbedingungen im kommunalen Nahverkehr. Wichtig für das Funktionieren ist die Attraktivität und der notwendige Ausbau des öffentlichen Verkehrs. Wie können wir die Auseinandersetzung unterstützen?

Zwar konnte durch zivilgesellschaftlichen Druck eine Kaufprämie für Verbrenner im Konjunkturpaket verhindert werden, ein sozial-ökologischer Umbau der Autoindustrie sieht aber anders aus. Wie kommt man von einer Autoindustrie zu einer Mobilitätsindustrie? Was passiert mit den Beschäftigten?

Mit Achim Heier (Attac-Kampagne einfach.umsteigen) und Knut Steinkopf (Ver.di Fachgruppe Busse und Bahnen)