Menü

Kapitalismus – oder was? Über Marktwirtschaft und Alternativen

»Kapitalismus heute? Das steht nirgends auf dem Lehrplan. Verhältnis von Wirtschaft und Gesellschaft? Das kommt nur gelegentlich vor. Beide sind aber individuell und kollektiv, gegenwärtig und zukünftig problemträchtige Themen. Beide konfrontieren nicht nur Gesellschaft und Politik mit drängenden Fragen, sondern auch die Lernenden: Wie will ich leben, wie kann ich leben, wie muss ich leben?« Dies schrieb Reinhold Hedtke in einem Blogbeitrag aus dem Jahr 2016.

Das vorliegende Bildungsmaterial »Kapitalismus – oder was? Über Marktwirtschaft und Alternativen« versucht die Lücke zu schließen, die der Bielefelder Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und Wirtschaftssoziologie beschreibt. Es ist so konzipiert, dass es an Lehrplanthemen wie »Soziale Marktwirtschaft« oder Marktformen anschließt, zugleich aber grundsätzliche Fragen zur Funktionsweise des Kapitalismus aufwirft und den Fokus auf die politische Gestaltbarkeit der Wirtschaftsordnung legt.

Das Material ist in vier Module gegliedert, die jeweils mit einer kurzen fachlichen Einführung und einem knappen didaktischen Kommentar zu den einzelnen Elementen beginnen.

Marktwirtschaft und Kapitalismus

In Modul I werden grundlegende Funktionsweisen des herrschenden Wirtschaftssystems spielerisch zugänglich gemacht und zentrale Begriffe wie Kapitalismus, Marktwirtschaft oder soziale Marktwirtschaft kritisch analysiert.

Download als PDF

Konkurrenz oder Kooperation?

Modul II thematisiert zunächst die Schattenseiten von Leitbildern wie dem "Homo oeconomicus"  oder dem "unternehmerischen Selbst". Anschließend wird das Verhältnis von Privateigentum (an Produktionsmitteln) zu öffentlichem Eigentum und zu Gemeingütern behandelt.

Download als PDF

Wachstum und Wachstumskritik

Modul III behandelt die Problematik des Wachstumszwangs, der sich aus der systemischen Notwendigkeit ständiger Kapitalverwertung zwangsläufig ergibt und der ebenso zwingend an ökologische (und zugleich soziale) Grenzen stoßen muss.

Download als PDF

Tendenzen und Alternativen

Am Anfang von Modul IV stehen Interviews mit Autor_innen aus sechs Ländern zur Spezifik des Kapitalismus, seiner aktuellen Entwicklung und möglichen Zukunftsszenarien. Anschließend werden Konzepte aus der vielstimmigen gesellschaftlichen Diskussion um ökonomische Alternativen vorgestellt.

Download als PDF

Das komplette Material 'Kapitalismus - oder was?'

Hier gibt es das komplette Material 'Kapitalismus - oder was?' in einer Datei.
Download als PDF

 

 

Druckversion bestellen

Die Druckversion des Materials kann im Attac-Webshop bestellt werden.

Zum Webshop

Schlagwortverzeichnis zu den Attac-Bildungsmaterialien

Hier gibt es das Schlagwortverzeichnis zu allen Materialien aus der Reihe 'Wirtschaft demokratisch gestalten lernen'

Download als PDF

Mit freundlicher Unterstützung durch den IG Metall Vorstand FB Gewerkschaftliche Bildungsarbeit, die Otto Brenner Stiftung und die Rosa Luxemburg Stiftung
Newsletter zum Bildungsmaterial abonnieren!
Datenschutz