Aktionsakademie 2019: 29. Mai bis 2. Juni in (wahrscheinlich) Augsburg

Die Aktionsakademie 2019 - das Aus- und Weiterbildungsevent für die Mosaik-Linke - findet vom 29. Mai bis zum 2. Juni statt, wie immer über den Himmelfahrts-Feiertag.

Der Austragungsort ist aller Wahrscheinlichkeit nach das schöne Augsburg. Einer der Teilis vom vergangenen Jahr hat uns da auf die passende Location Aufmerksam gemacht. Dazu bald mehr. :-)

AKTIONSAKADEMIE - Was ist das?

Die Aktionsakademie ist DIE Bildungsveranstaltung zu "Kreativen Protestformen". Das Angebot - organisiert vom globalisierungskritischen Netzwerk Attac und ehemaligen Teilnehmer_innen - richtet sich an Menschen aus dem weiten und bunten Spektrum der "Mosaik-Linken", die entweder bereits politisch aktiv sind oder es werden wollen - und Lust haben, sich über den Tellerrand ihres Mosaiksteinchens hinauszuvernetzen. Wir freuen uns über Aktive aus Attac, IL, BUND, Ende Gelände, Recht auf Stadt, Gewerkschaften, Menschen- und Tierrechtsbündnissen, der Antifa und was es sonst so gibt. (An Nazis/Rassisten/AfDler/Identitäre: F*ck off!)

Die Aktionsakademie findet jährlich statt. Impressionen aus Schwäbisch Hall 2018 und Hamburg 2017 gibt es in den Videos, unter "Film und Fotos 2018" oder im Archiv (Menü linke Spalte). Rechts findet Ihr den Trailer zur "Aktionsakademie" allgemein.

Fragen zur Aktionsakademie?!

Hier geht's direkt zur Anmeldung

Fragen an aktionen@attac.de

Zur Facebook-Veranstaltung

Aktionsakademie Trailer