Die Aktionsakademie 2012 in Mainz

Nachdem wir die Aktionsakademie 2012 aufgrund der Blockupy-Proteste hin und her verschieben mussten, fand sie letztendlich parallel zur Attac Sommerakademie statt - vom 1.-5. August an der Uni in Mainz.

Diese Parallelität ist eine arbeitssparende Ausnahme und keine Dauereinrichtung - versprochen. Aber in diesem Jahr mussten angestammte TeilnehmerInnen der alljährlichen Aktionsakademie mit Ungewohntem rechnen. Insgesamt waren deutlich mehr Leute unterwegs. Da unsere Veranstaltungen auch den Besuchern der Sommerakademie offen standen und wir uns an inhaltlichen Abendveranstaltungen (und den gemütlichen Teilen) beteiligten, war eine scharfe Trennung der Formate nicht möglich- und war auch gar nicht gewollt. Wir nutzten das dazu, um in Attac das Format "Aktionsakademie" bekannter zu machen und das "mehr" an Menschen für eine schöne Abschlussaktion zu nutzen.

Wir hatten alle sehr viel Spaß!

Unter "Aktionsakademie 2012" (linker Bildrand) findet Ihr eine Tabelle mit der Programmübersicht, das Programm mit der genauen Beschreibung der Veranstaltungen inc. Raum und ReferentIn und wichtige Infos zu Anfahrt und Unterbringung. Also los... :-)

Die Aktionsakademie ist vorüber!

... und auf den Seiten der Sommerakademie finden sich einige Fotos zum Ablauf und aus den diversen Workshops, die auf den kombinierten Akademien stattgefunden haben.