Informationen zum Datenschutz

7. ISDS ist vor allem ein Geschäft für Anwälte

[1] Dieses Argument wurde nicht gegendert, da er dann zu unleserlich wurde. Natürlich meinen wir bei der Verwendung des Wortes „Schiedsrichter“ auch Schiedsrichterinnen, etc…

[2] Eberhardt, Olivet: Profit durch Unrecht. Wie Kanzleien, SchiedsrichterInnen und Prozessfinanzierer das Geschäft mit dem Investitionsschutz befeuern. 2014. http://blog.campact.de/wp-content/uploads/2014/10/LawFirmsReport-DE.pdf

[3] Eberhardt, Olivet: Profit durch Unrecht. Wie Kanzleien, SchiedsrichterInnen und Prozessfinanzierer das Geschäft mit dem Investitionsschutz befeuern. 2014, S.7.

[4] Eberhardt, Olivet: Profit durch Unrecht. Wie Kanzleien, SchiedsrichterInnen und Prozessfinanzierer das Geschäft mit dem Investitionsschutz befeuern. 2014, S.8.

25 Autorinnen und Autoren aus 18 gegen das Freihandelsabkommen aktiven Organisationen tragen 38 schlagkräftige Argumente vor, warum sie gegen TTIP, CETA & TiSA sind: Die Verträge sind nicht einmal teilweise zu retten! Das Buch macht Mut, die Argumente in der Öffentlichkeit vorzutragen – und liefert Bausteine für Alternativen.

Die Attac Basistexte erscheinen im VSA-Verlag.