Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 91 - 105 von 947.
 

Annette Reinhardt aus Rheinmünster

Von der Politik ist keine Aufklärung über globale Missstände zu erwarten. Aufklärung aber muss sein, denn spätestens unsere Enkel werden uns fragen: ihr habt es doch kommen sehen, warum habt ihr nichts unternommen?

 

Anne Sehnal aus Heidelberg

Attac ist unter anderem deswegen gemeinnützig, weil es sich mit seiner unabhängigen wissenschaftlichen Arbeit dem Einfluss der Konzerne auf die Lehrmeinung entgegenstellt, und dadurch eine unabhängige politisch-wirtschaftliche Bildung ermöglicht. Dieser Beitrag ist zweifelsohne gemeinnützig, da mit einem durch Eliten bestimmten neoliberalen Meinungsmonopol kein offener demokratischer Dialog erreicht werden kann, der zu einem sozialeren und gerechteren Europa führt.

 

Lars Lubienetzki aus Rinsdorf

Attac ist gemeinnützig, weil es für eine gerechtere und solidarischere Welt arbeitet. Dazu braucht es Mut und keine Angst und Hass.

 

Stefan Lau aus Müllheim

Wer sich für Teilhabe, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit einsetzt, setzt sich eindeutig für das Gemeinwohl ein. Wer dabei keine Gewinnerzielungsabsicht hat, ist gemeinnützig.

 

Jörn Mertes aus Wentorf bei Hamburg

Weil attac keinen persönlichen Gewinn anstrebt, sondern dafür arbeitet, die Welt gerechter zu machen.

 

Christian Wirtz aus Heinsberg

attac ist gemeinnützig weil es den Geist den Aufklärung und der universellen Menschenrechte vertritt.

 

Michael Besser aus Frankfurt

Soweit ich weiß, geht es bei der Gemeinnützigkeit darum, Organisationen, die dem Gemeinwohl dienen, von der Steuer zu befreien. Zalando z. B. zahlt kaum oder wenig Steuern, aber sie sind sicher nicht gemeinnützig.
Bei Attac habe ich keine Zweifel an der Gemeinnützigkeit.

 

Lothar Hermstädt aus München

attac ermöglicht unabhängige politische Bildung der Menschen für eine freiheitliche friedliche ökologische Entwicklung des demokratischen Gemeinwesens

 

Gertrud Hovestadt aus Rheine

Nationale Politik wird immer ohnmächtiger. Globalisierung braucht globale Demokratie und Bürgerrechte. attac ist dahin auf dem Weg!

 

Eva Brunnemann aus Kempten

Es ist schon schlimm genug, dass wir Bürger uns um die wichtigsten Belange kümmern müssen, das alles in der Freizeit und aus eigener Tasche, während wir uns auf die Politiker, deren Beruf dies ist und die dafür bezahlt werden, nicht verlassen können. Die Arbeit von attac ist notwendig und gemeinnützig.

 

Michael Pozimsky aus Berlin

Weil Aufklärung, statt Verklärung und Volksverdummung, das Gebot der Stunde ist - damit keiner mehr sagen kann " ich habe es nicht gewusst " diese Ausrede gilt nicht mehr...

 

Michael Garweg aus Remscheid

Attack ist gemeinnützig, weil Verteilungsgerechtigkeit und Naturschutz eine notwendige Existenzgrundlage für jeden Einzelnen der globalen Gesellschaft sind und damit durch bürgerschaftliches Engagement der Gedanke der Völkerverständigung gefördert wird.

 

Simon Ihmig aus Weißenburg

"Eine strenge Regulierung der Finanzmärkte, die gerechte Verteilung des globalen Reichtums, umfassende soziale Sicherheit und gerechter Welthandel."

Somit handelt Attac im Sinne der 99% unserer Erdbevölkerung für das Gemeinwohl vs. die mächtigen 1% Einzelinteressen der Banken, Konzerne und Superreichen.

Gemeinnützig[..] kann eine NGO wie Attac nicht handeln und ist folglich unverzichtbar für unsere Gesellschaft.

 

Ralph Dieckmann aus Wedel

Weil attac Themen aktiv angeht, die für die Allgemeinheit von Vorteil sind.

 

Werner Faust aus Colditz

attac versucht eine Welt, in der alles dem Gemeinwohl und nicht nur einzelnen dient, egal ob Wirtschaft, Finanzmärkte, Industrie, alle Schätze der Erde u.s.w.
Deshalb ist attac gemeinnützig.

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit