Sagen Sie Ihre Meinung zur Gemeinnützigkeit von Attac!

Ins Gästebuch eintragen
Anzeige: 1 - 15 von 982.
 

Thomas Volgger aus Tittmoning

Ich stufe attac als gemeinnützig ein, weil die Organisation sich für die echten Belange der Menschheit einsetzt und Ungerechtigkeiten aufdeckt.

 

Andreas Fischer aus Böblingen

Attac ist gemeinnützig, weil Attac sich für die Gemeinschaft der 100% engagiert.

 

Matthias Wozel aus Seekirchen

Wenn Vertrauen in Politik verlorengeht, sei es auf lokaler, nationaler oder europäischer Ebene, dann müssen demokratische Strukturen gestärkt werden. Mich beschäftigen Fragen wie:
1. Warum wird der Regionalverkehr gegenüber Schnellzüge oft benachteiligt? Hier ein Beispiel aus Österreich: https://www.openpetition.eu/at[..] Eine ökologisch-soziale Umgestaltung ist vor allem auch in Deutschland notwendig. Wir brauchen dringend eine Energiewende, die ihren Namen verdient.

3. Ich verurteile scharf die Äußerungen vom Vizepräsident der Europäischen Kommission Herrn Frans Timmermans, der im Zusammenhang mit dem Referendum im Katalonien Nationalstaaten das Recht zuspricht, mit Gewalt gegen seine Bürger vorzugehen. Das ist nicht mein Europa!

 

Andreas Hylla aus Augsburg

Weil Organisationen dieser Art der einzige wirkliche Gegenpool zum neoliberalen Mainstream sind.

 

sebastian hilgendorf-ninnig aus London/Berlin

Die Interpretation unserer Lebensumstände darf nicht denjenigen überlassen werden, deren Hauptinteresse sich nicht auf das Allgemeinwohl richtet, sondern ausschließlich auf die Maximierung des Shareholder Value.
Wir brauchen dringend Engagierte, denen das Wohl aller am Herzen liegt.

 

Erich Ehmes aus Hanau

Attac ist für mich gemeinnützig, weil Attac überlebenswichtige Grundlagen der Weltgesellschaft gegen den kapitalistischen Zwang zur Profitmaximierung verteidigt.

 

Friederike Westerholt aus Kirchhain - Kleinseelheim

Attac sollte als gemeinnützig anerkannt werden, weil es wichtig ist, gemeinsame Visionen für eine bessere Welt und ein besseres Europa zu entwickeln und die nachfolgenden Generationen darin zu bestärken, dass es möglich und wichtig ist, sich dafür einzusetzen und sich nicht resigniert abzuwenden. Attac leistet dazu einen sehr wichtigen Beitrag.

 

Karin Michaeli aus Düsseldorf

Attac als überparteiliche Organisation gefällt mir, weil sie auf internationaler Ebene sich kritisch mit politischen Themen auseinander setzt.

 

Irmgard Klinger aus Augsburg

Alle Aktionen von Attac haben Bezug zu Gruppen/Gemeinschaften, gemeinsam wird etwas getan um für alle das Leben solidarischer zu gestalten...alle sollen davon einen "Nutzen" haben...was sonst bedeutet gemeinnützig?

 

Steven Kretz aus Fehraltorf

Grenzenloses Wirtschaftswachstum ist nicht nachhaltig und in der aktuellen Wirtschaftsordnung auch zutiefst unfair. Der Versuch etwas gegen diese Umstände zu unternehmen kann nur als gemeinnützig bezeichnet werden.

 

Bernhard Bumann aus Heide

Attac hilft, den Menschen und den Planeten Erde zu erhalten. Das ist mehr als gemeinnützig !

 

Ulrich Wolf aus Leonberg

Wenn es teilweise Industrielobbyverbände sind dann attac erst recht

 

Klaus-Dieter Hilbrecht aus Syke

Die Gemeinützigkeit nicht anzuerkennen ist absurd, wo doch das Handeln von attac dem Gemeinwohl dient gegen Einzelinteressen, die duch massiven Lobbyismus auf die Politiker einwirken, um ihre Interessen durchzusetzten und dann oft noch nicht einmal die Steuern entrichten, die ihrem Gewinn angemessen sind.

 

Markus Zarbock aus Tangstedt

attac ist gemeinnützig, weil sich der Verein nicht wie Konzerne/Firmen am Gewinnstreben beteiligt, sondern versucht das Gemeinwohl allen Menschen gleichzeitig und mit gleichen Zugangsvoraussetzungen zu ermöglichen!

 

Marco Djurdjevic aus Wuppertal

Es wird offensichtlich immer attraktiver für Konzerne, Autokraten, Populisten, Lobbyisten, Neoliberalisten und Geschäftemacher Lügen und Unfug zu verbreiten. Auch mit wissenschaftlichem Anstrich.

Aus meiner Sicht ist das demokratische, globalisierungskritische Engagement von Attac deutlich angebracht und dient dem Frieden auf unserer Erde und in unserem Land.

Wir haben nur diesen einen Planeten!

Zitat Heiner Geißler
„Es gibt Geld wie Dreck, es haben nur die falschen Leute“"

Rest in Peace.

 
 

Werben für Attacs Gemeinnützigkeit