Banken antworten auf unsere Fragen

Ende Februar 2011 haben wir an verschiedene Banken, die wir bei unserer Broschüren-Recherche besonders berücksichtigen, einen Brief mit einem Fragenkatalog geschickt. Auf dieser Seite findet sich eine Aufstellung der Antworten zum Durchlesen oder eingescannt zum Download.

Deutsche Bank

Die Deutsche Bank hat sich telefonisch gemeldet, um mitzuteilen, dass sie zu keiner Stellungnahme bereit ist. Sie sei mit der Öffentlichkeit im ständigen Dialog (außer mit uns - die Ergebnisse des Bankentribunals haben sie offenbar sehr getroffen). Alle Antworten auf unsere Fragen könne die interessierte Öffentlichkeit in den Informationsmaterialien der Deutschen Bank und auf ihrer Webseite finden.

Commerzbank

Die Commerzbank zeigt auch fast ein Jahr nach unserem Schreiben keinerlei Reaktion oder Interesse, mit uns in Kontakt zu treten.

Hypovereinsbank

Die Hypovereinsbank zeigt ebenfalls keinerlei Interesse, mit uns in Kontakt zu treten.

Deutscher Sparkassen- und Giroverband