Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Attac Deutschland ist ein Projekt des Attac Trägerverein e.V.

Der Verein ist beim Amtsgericht Frankfurt/Main unter der
Vereinsregisternummer VR 12648 registriert.
Die Umsatzsteuer-ID gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz lautet: DE 247862896
Die Steuernummer ist: 45 250 52429

Vertretungsberechtigte

Vorstand Attac Trägerverein e.V., Anschrift wie rechts:
Maria Wahle
Dirk Friedrichs

Geschäftskonto
(Spenden bitte ausschließlich an die Kontonummer auf unserer Spendenseite!)

Attac Trägerverein e.V.
Kontonummer: 600 77 26 100
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE96 4306 0967 6007726100
BIC: GENODEM 1 GLS

Webauftritt

Über Fragen zum Webauftritt oder Hinweise zu Fehlern freut sich das Webteam: webteam@attac.de

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV: s. Vertretungsberechtigte
Für die Webangebote der Regionalgruppen, AGs und Gremien von Attac zeichnen die jeweiligen Betreuer_innen verantwortlich.

Haftungshinweis / Haftungsausschluss

Wir haben die Seite nach bestem Wissen erstellt. Im Falle von Verstößen gegen geltendes Recht bitten wir Sie, uns bereits im Vorfeld zu kontaktieren, um einen Rechtsstreit und dadurch anfallende Kosten zu vermeiden. Anwaltliche Abmahnungen und /oder Unterlassungserklärungen mit einhergehender Kostennote werden ohne vorhergehende Kontaktaufnahme im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen und mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Attac Deutschland

Münchener Straße 48
60329 Frankfurt
Telefon:: +49 69 900 281 -10
Telefax: +49 69 900 281-99
E-Mail: info@attac.de
Web: www.attac.de

 

Allgemeine Anfragen bitte an info@attac.de schreiben.

Aktueller Hinweis zur Gemeinnützigkeit

Zuletzt hatte der Attac Trägerverein e.V. für das Jahr 2013 Zuwendungsbestätigungen für Spenden und Beiträge ausgestellt. Seither war es uns verboten, Spendenbescheinigungen auszugeben. Seit dem Urteil des Finanzgerichts ist dies nun anders. Allerdings muss das Urteil erst noch rechtskräftig werden: Nach der schriftlichen Zustellung des Urteils, die noch aussteht, beginnt für das Finanzamt eine Monatsfrist, in der es die Möglichkeit hat, eine Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesfinanzhof einzulegen. Tut es dies nicht, wird Attac nach Ablauf der Frist die Zustellung der Zuwendungsbestätigungen für die Jahre 2015 und 2016 in die Wege leiten.
Wird seitens des Finanzamts Beschwerde eingelegt, so bleibt die Rechtskraft des Urteils zunächst ausgesetzt. Es liegt dann am Bundesfinanzhof, ob er die Beschwerde zulässt – dann kommt es zu einer weiteren Gerichtsverhandlung – oder die Beschwerde ablehnt: Damit würde das aktuelle Urteil rechtskräftig und Attac endgültig gemeinnützig.
Weitere Infos