AKTIONSAKADEMIE 2016: 3.-7. August in Düsseldorf

Die Aktionsakademie ist eine fünftägige Bildungsveranstaltung rund ums Thema "Kreativer Protest". Das Angebot - organisiert vom globalisierungskritischen Netzwerk Attac und ehemaligen Teilnehmer_inen - richtet sich an alle Aktivist_innen der solidarischen, sozial-ökologischen und globalisierungskritischen Bewegung; spektrenübergreifend. - (An alle Nazis/Rassisten/AfDler u.a. Neurechte: F*ck off!)

Sie findet einmal jährlich statt, i.d.R. über das Himmelfahrtswochenende.

Dieses Jahr gastiert die Aktionsakademie vom 3. bis 7. August 2016 in Düsseldorf - ausnahmsweise gemeinsam mit der Attac-Sommerakademie, da unser Termin im Mai leider geplatzt ist.

Das heißt für alle Teilnehmer_innen: Euch stehen BEIDE Programme zur Verfügung - das eher inhaltlich ausgerichtete der Sommerakademie und natürlich das praktisch-aktivistische der Aktionsakademie. Es lohnt sich also auf jeden Fall.

Alle Infos findet Ihr im Menü links unter "Aktionsakademie 2016" - für Impressionen aus den vergangenen Jahren geht Ihr ins Archiv. Zur Anmeldung geht es - wer hätte es gedacht - unter Anmeldung.